MSCONS Optimierung

Messwert-Lifecycle-Management ( MLM )

Einführung:

Diese Lösung ermöglicht eine zählpunktscharfe, durchgängige Verarbeitung und Überwachung eines Messwertes über den Lebenszyklus hinweg.
Die betroffenen Prozesse sind u.a. Anmeldung / Abmeldung,  Zählerstandsverarbeitung, Stammdatenänderungen und Customerserviceprozesse.

Diese Lösung ermöglicht eine erfolgreiche Verarbeitungsquote von MSCONS Nachrichten bis zu 98%.

IST-Situation

  • Hoher manueller Aufwand für die Nachbearbeitung von fehlerhaften MSCONS & UTILMD Nachrichten
  • Manuelle Bearbeitung der Messwerte bei An- Abmeldungen, Turnusablesungen und Gerätewechsel
  • Manuelle Bearbeitung von Lastgängen

Bestandteil der Lösung:

  • Automatisierte Bewertung von IDocs und automatisierte Überwachung des Life-Cycles.
  • Reduzierte Durchlaufzeiten / Einsparen von Prozesskosten durch Automatisierte Rechnungskorrektur (ausgelöst durch Kunden oder MSCONS)
  • Reduzierte Anzahl von Kundenreklamationen
  • Reduzierte Abweichung in der Netznutzungsmengen
  • Umfangreiche Monitoring und Auswertungsmöglichkeiten ( MSCONS Leitstand )
  • Frühwarn-Mechanismus bei Stammdatenfehlern
  • Monitoring von Überfälligen Messwerten
  • Automatisierte Erzeugung von ORDERS mit Eingangsüberwachung und autom. Eskalation (nur Lief)
  • Automatiserte Verarbeitung von ORDERS mit Eingangsüberwachung und autom. Eskalation (nur VNB)
  • Marktpartnerbewertung ( Name and Shame )